Heimspiel vom 1. FC Magdeburg 2017/2018 in der Hinrunde

1. FC Magdeburg in der 3. Liga, Fotos und Ergebnisse.

Am 28. Juli 2017 startet unseren 1. FC Magdeburg die neue Saison zu Hause mit einem Sieg gegen Rot-Weiß Erfurt mit 3-0.
Tore: 1:0 Michel Niemeyer (4.), 2:0 Philip Törpitz, (27.) 3:0 Philip Törpitz (28.), 17.140 Zuschauer in der MDCC-Arena HKS Magdeburg. Das nächste Heimspiel gewinnt der 1. FC Magdeburg gegen die Würzburger Kicker mit 2:1.Das dritte Heimspiel gewinnt der 1. FC Magdeburg mit 4:1 gegen die Amateure vom SV Werder Bremen. Am 9. September gibt es vor 20.817 Zuschauer das Derby 1. FC Magdeburg gegen den FC Hans Rostock 2:0. Es folgt das Spitzenspiel gegen Paderborn, man siegt mit 1:0 und dann gewinnt der 1. FC Magdeburg das Derby gegen den FC Carl Zeiss Jena am 1. Oktober 2017 mit 2:0 und bleibt weiterhin Tabellenzweiter. Am 21. Oktober 2017 gibt es im Heimspiel des 1. FC Magdeburg gegen die SpVgg Unterhaching eine 0:3 Heimniederlage, erstmals in der Saison wurden überhaupt Punkte aus der MDCC Arena entführt. Es folgte das nächste Heimspiel, leider wieder kein Tor geschossen, aber gegen eine gute Mannschaft aus Wiesbaden ein Unentschieden erreicht. Beim Sachsen-Anhalt Derby 1. FC Magdeburg gegen den Halleschen FC am 25. November gewinnt der FCM mit 2:1 und zeigte eine ansteigende Leistung im Vergleich zu den letzten beiden Heimspielen. Das letzte Spiel der Hinrunde in der Saison 2017/2018 1. FC Magdeburg gegen die Sportfreund Lotte gibt es am 8. Dezember 2017. Es wird ein Flutlichtspiel am Freitagabend um 19:00 Uhr.

Spielplan 1. FC Magdeburg Saison 2017-2018 Heimspiele